Wie kann ich den Inhalt eines Verzeichnisses im Browser anzeigen lassen?

Wenn Sie im Browser ein Unterverzeichnis Ihres Webspaces aufrufen, in welchem sich keine Index-Datei befindet, wird standardmäßig aus Sicherheitsgründen eine Fehlermeldung angezeigt. Auf Dateien kann somit nur zugegriffen werden, wenn der Name dieser Datei genau bekannt ist.

Sie können das Verzeichnis jedoch dennoch so konfigurieren, dass alle im Verzeichnis enthaltenen Dateien und Unterverzeichnisse angezeigt werden. Dies ist sinnvoll für öffentlich zugängliche Verzeichnisse, bei denen der Benutzer sämtliche Dateien herunterladen können soll.

Hierzu legen Sie im Verzeichnis eine Datei .htaccess an. In dieser notieren Sie die folgenden Angaben:

.htaccess für Verzeichnislistings
IndexOptions FancyIndexing
Options+Indexes