Tralios_ist_Cyberwehr_Partner

Retter in der Not – Tralios wird Partner der Cyberwehr

Als Teil der Digitalisierungsstrategie digital@bw wurde Mitte 2018 die Cyberwehr gegründet. Eine Initiative, die bei Hackerangriffen innerhalb kürzester Zeit Hilfemaßnahmen einleiten soll.

Wir verkünden voller Stolz, dass wir Teil der Initiative sind.

Was ist die Cyberwehr?

Die Cyberwehr ist eine Initiative des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg. Ein Verbund aus dem Forschungszentrum Informatik, dem Digitalen Innovationszentrum, dem CyberForum und der Secorvo Security Consulting GmbH setzen das Projekt aktiv um. Kurz gesagt handelt es sich bei dem Projekt um eine Initiative, die Hilfe im Notfall durch Cyberattacken bieten soll. Angeboten wird also eine Anlaufstelle für die Beratung und Unterstützung im Falle von Hackerangriffen.

Konkret bietet sie folgende Dienstleistungen:

  • Durchführung erster Schadensanalysen und Erstberatung der Anrufer.
  • Unterstützung bei der Begrenzung des Schadens durch erste operative Soforthilfemaßnahmen.
  • Die Nutzung der Hotline (First-Level) und eine Nothilfe-Beratung (Second-Level) sind kostenlos.
  • Im Bedarfsfall kommt eine hochqualifizierte Task-Force in Abstimmung mit den betroffenen Firmen zum Einsatz (Third-Level). Dieser Einsatz ist dann kostenpflichtig.

Quelle: https://www.digital-bw.de/-/cyberwehr-baden-wurttemberg

Die Initiative richtet sich in der aktuellen Phase an kleine und mittlere Unternehmen aus der TechnologieRegion Karlsruhe. In der nächsten Projektphase wird die Initiative auf das gesamte Bundesland erweitert.

Der Prozess, um Hilfe zu erhalten, ist einfach. Zunächst ruft das geschädigte Unternehmen unter der Telefonnummer 0800-CYBERWEHR an. Das Team der Cyberwehr nimmt den Vorfall auf und leitet diesen an die Experten des Projektes weiter. Die Experten führen zusammen mit dem Unternehmen eine Vorfallsdiagnose durch, anhand derer dann erste Soforthilfemaßnahmen eingeleitet werden. Im Anschluss werden präventive Maßnahmen als Nachbereitung des Vorfalls empfohlen.

Tralios als Teil der Initiative

Seit einigen Monaten sind wir Teil des Expertenteams der Cyberwehr und übernehmen als anerkannte Spezialisten die eben beschriebenen Aufgaben. Um bei der Cyberwehr als Experte anerkannt zu werden, nahmen unsere Geschäftsführer an einer Schulung sowie einer Prüfung teil und erhielten in diesem Zuge folgende Urkunden.

Als Provider und Dienstleister im Bereich Servermanagement haben wir ein fundiertes Wissen im Bereich Cybersicherheit. Wir selbst haben einige Sicherheitsmaßnahmen für unsere Infrastruktur eingeleitet, um unsere Kunden vor Angriffen zu schützen. Es freut uns, dass wir unser Wissen, welches wir uns über 10 Jahre in der IT-Branche angeeignet haben, weitergeben können und dadurch mittelständische Unternehmen unterstützen können. Wir freuen uns über die Partnerschaft und sind gespannt auf die zukünftigen Fälle.


Sollten Sie Opfer eines Hackerangriffes werden, besuchen Sie die offizielle Webseite der Cyberwehr: https://cyberwehr-bw.de. Dort finden Sie weiterführende Informationen und Soforthilfe-Maßnahmen im Ernstfall.


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.