Serverspende_Unix_Banner_Tralios_IT

Wir greifen der Unix AG unter die Arme

Uns liegt die Unterstützung junger Talente sehr am Herzen. Wir wissen selbst wie es ist, Student zu sein, innovative Ideen zu haben und diese aufgrund fehlender Ressourcen nicht umsetzen zu können. Hin und wieder erreichen uns Nachrichten von Studentengruppen, die uns um technische Förderung bitten. Auch wenn wir nicht jeden Wunsch erfüllen können, versuchen wir immer Hilfe zu leisten. In unserem Blog haben wir letztes Jahr darüber berichtet, wie wir das Studentenprojekt VDE-Kart unterstützen. Es freut uns immer wieder erneut zu sehen, was die Gruppen mit unserer Hilfe auf die Beine stellen.

Vor Kurzem hat uns eine solche Bitte für eine Hardware-Spende von der Unix AG der Hochschule Kaiserslautern erreicht.

Über die Unix AG

Die Unix AG ist eine studentische Arbeitsgruppe der Hochschule Kaiserslautern. Die Studierenden der Gruppe interessieren sich für die Themen Unix, Linux und Open-Source und treffen sich regelmäßig mittwochs, um gemeinsam an innovativen Projekten zu arbeiten. Hierzu gehören der Betrieb von Servern, die Virtualisierung und das Clustering für eine effiziente Nutzung der vorhandenen Servern und noch vieles mehr.

Wie wir unterstützen

Damit die Unix AG auch zukünftig genügend Ressourcen für die stetig wachsende Gruppe zur Verfügung hat, haben wir uns dazu entschlossen, der AG mehrere Server sowie Netzwerk-Equipment zu spenden. So wird sichergestellt, dass alle Studenten der Hochschule Kaiserslautern die Möglichkeit haben, kostenlosen Webspace für ihre persönlichen Projekte in Anspruch zu nehmen. Zudem werden die Server für Gitlab und Nextcloud verwendet sowie als Backupspace für wichtige Daten und Dokumente.

Serverspende_Unix_Tralios_IT

Die Geschäftsführer der Tralios IT GmbH, Dominik Vallendor und Thomas Witzenrath, bei der Übergabe der Server- und Netzwerk-Spende. Wir wünschen den Studenten der Unix AG viel Spaß und viel Erfolg mit der zur Verfügung gestellten Hardware.


Weitere Informationen zur Unix AG finden Sie hier: https://unixag.net/


 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.