pagenotfound

Immer informiert mit der neuen Status-Webseite

Sie interessieren sich für den Status Ihres Servers? Bei auftretenden Problemen möchten Sie zeitnah wissen, wie es um deren Behebung steht? Sie möchten auch über kleine Wartungsarbeiten vorab informiert werden? Diese Fragen beantwortet Ihnen ab sofort unser neues Tralios Statuspanel.

Schnelle Informationen bei Störungen

Fehler können immer passieren. Hardware fällt aus, ein Bagger beschädigt ein Kabel oder Software macht plötzlich nicht mehr das, was sie soll. Auf unserem neuen Statuspanel informieren wir Sie zeitnah über solche Störungen unserer Server oder der Infrastruktur. Das Fortschreiten unsere Arbeiten dokumentieren wir ebenso auf dieser Webseite. Im Falle eines Problems sind Sie somit immer aktuell informiert und wissen, wann Ihre Homepage wieder funktioniert oder Sie Ihre E-Mail wieder versenden können.

Falls Sie bei sich ein Problem feststellen und nicht sicher sind, ob die Ursache bei Ihnen lokal oder auf Serverseite zu suchen ist: kein Problem. Über das Statuspanel sind Sie immer informiert. Größere Ausfälle und Probleme melden wir sofort.

Vorab-Informationen über Wartungsarbeiten

Wir informieren außerdem nicht nur bei akuten Fehlern, sondern informieren auch vorab über Wartungsarbeiten. Dadurch haben Sie nun die Möglichkeit, sich auch über die Arbeiten zu informieren, die uns bislang zwar vorab bekannt waren, die wir in der Regel aber trotzdem nicht angekündigt haben, da wir davon ausgehen, dass sie ohne Ausfälle über die Bühne gehen werden. Hierzu gehören insbesondere kleinere Umstellungen, Software-Updates, sowie Wartungsarbeiten der Rechenzentrumsbetreiber, zum Beispiel die jährliche Kontrolle der Notstromversorgung.

Damit Sie die Status-Webseite nicht aktiv regelmäßig besuchen müssen, haben Sie die Möglichkeit, die Nachrichten im Statuspanel zu abonnieren. Sie werden dann über neue Mitteilungen per E-Mail informiert. Ebenso können Sie die Meldungen per RSS- oder Atom-Feed abonnieren.


Das neue Tralios Statuspanel erreichen Sie unter


Damit Sie auch im Falle von Großstörungen informiert sind, die sogar unsere eigene Homepage betreffen, betreiben wir das Statuspanel komplett unabhängig von unserer sonstigen Infrastruktur und in einem anderen Rechenzentrum. Die Webseite ist dadurch im Fehlerfall immer erreichbar. Merken Sie sich daher die Domains www.tralios-status.de oder setzen Sie in Ihrem Browser ein Lesezeichen, um bei Störungen schnell informiert zu sein.

Größere Wartungsarbeiten, die zu einer vorhersehbaren Unterbrechung führen, wie z.B. die Installation eines neuen Kernels, sowie größere Umstellungen, wie z.B. das Upgrade auf eine neue PHP-Version, werden wir natürlich wie gewohnt allen betroffenen Kunden vorab zusätzlich per E-Mail mitteilen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.