Tralios präsentiert neues Kundencenter

Tralios präsentiert neues Kundencenter

Nach über einem Jahr umfangreicher Entwicklungsarbeit präsentieren wir Ihnen heute unser neues Kundencenter.

Unser bisheriges Kundencenter geht auf eine langjährige, historisch gewachsene Entwicklung zurück. Es entsprach dadurch nicht mehr unseren Ansprüchen an eine moderne Schnittstelle zur Serverkonfiguration und Kundenkommunikation. Wir hatten daher bereits im letzten Jahr eine Neuentwicklung des Kundencenters angestoßen, in welche zwischenzeitlich viele hunderte Stunden Arbeit geflossen ist. Heute präsentieren wir Ihnen das Ergebnis dieser Arbeit.

Das neue Kundencenter ist eine komplette Neuentwicklung

Besonderes Augenmerk legten wir bei der Entwicklung auf ein modernes, sowie browser- und endgeräteunabhängiges Design. Dadurch ist es nun möglich, Server-Einstellungen bequem auch vom Tablet oder Smartphone aus vorzunehmen. Die Ansicht passt sich automatisch an die verschiedenen Geräte und Bildschirmauflösungen an. Die Lesbarkeit von Informationen wurde hierdurch verbessert und die verschiedenen Funktionen sind leichter zu bedienen.

 

An zahlreichen Stellen haben wir außerdem Änderungen vorgenommen, welche die Bedienung zukünftig intuitiver und einfacher werden lassen. So verfolgt zum Beispiel die Domain- und Subdomainverwaltung nun einem komplett anderen Ansatz. Außerdem haben wir in das Kundencenter neue Features implementiert, wie zum Beispiel eine Passwort-vergessen-Funktion. Trotz allem wurden alle Funktionen des alten Kundencenters auch ins neue System übernommen, so dass Sie auf keines der gewohnten Features verzichten müssen. Gleichzeitig sind bereits viele Neuerungen in der Entwicklung, welche wir nach und nach freischalten werden.

Auch unter der Haube hat sich viel getan

Durch die strikte Umsetzung des MVC-Programmiermusters sowie die strikte Trennung von Frontend und Backend durch eine klar getrennte Schnittstelle hat sich die Sicherheit unseres Kundencenters noch weiter erhöht. Zudem wird es uns durch diese Umsetzung möglich sein, zukünftig auch API-Funktionen, z.B. zur Integration in eigene Produkte, anzubieten. Falls Sie selbst Programmierer sind und unser Kundencenter automatisiert ansteuern möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Testphase bis Anfang 2017

Trotz aller Arbeit, die in die Entwicklung des neuen Kundencenters geflossen ist, lassen sich Fehler bei einer Neuentwicklung in dieser Größe leider nie ausschließen. Wir freuen uns daher über Lob und Kritik. Bitte teilen Sie uns aber vor allem auch noch eventuell vorhandene Fehler mit. Wir werden diese zeitnah beheben.

Das neue Kundencenter kann ab sofort unter https://kundencenter.tralios.de aufgerufen werden. Alle im bisherigen, alten Kundencenter gültigen Zugangsdaten können hierbei für den Login verwendet werden. Wir werden das neue Kundencenter zuerst für die nächsten Wochen parallel zum bisherigen, etablierten Kundencenter zur Verfügung stellen. Hierdurch müssen Sie sich nicht sofort umgewöhnen und können das neue Kundencenter in Ruhe ausprobieren. Das alte Kundencenter ist weiterhin über den Link „Kundenlogin“ oben rechts auf unserer Webseite aufrufbar. Nach Abschluss der Einführungsphase (voraussichtlich Anfang 2017) werden wir das neue Kundencenter dann auch dort verlinken und das alte Kundencenter somit deaktivieren.